EMail Drucken

Veranstaltungen

Chorleiterausbildung C 

Wann:
12.01.2018 - 14.01.2018
Kategorie:
Kurse und öffentliche Veranstaltungen
 

CHORLEITERAUSBILDUNG STUFE C

Qualifizierender Lehrgang und Prüfung zum Chorleiter / zur Chorleiterin

 

November 2017 bis Juni 2019


Die Chorleiterausbildung Stufe C ist ein mehrphasiger Lehrgang, der Sie am Ende zu einer eigenverantwortlichen Leitung von Chören qualifiziert. Dieser Lehrgang findet in einem Zeitraum von rund zwei Jahren an insgesamt dreizehn Kurswochenenden statt und ist in zwei Phasen unterteilt:
Die Phase C1 umfasst sechs Wochenenden und vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unter anderem, wie sie Chorsätze selbstständig vorbereiten und dirigieren können.


Nach bestandener Zwischenprüfung schließt sich die Phase C2 an. Sie läuft über sieben Wochenenden und endet mit einem Prüfungswochenende. Im Mittelpunkt dieser zweiten Phase steht die Erarbeitung, Einstudierung und Aufführung unbekannter Literatur sowie die Anwendung chorpädagogischer Maßnahmen.


Zu den Unterrichtsfächern der Chorleiterausbildung Stufe C gehören Dirigieren, Probenmethodik, Allgemeine Musiklehre, Gehörbildung, Einzelstimmbildung, chorische Stimmbildung, Musikgeschichte und Einführung in das chorpraktische Klavierspiel. Nähere Informationen können Sie der Prüfungsordnung auf unserer Internetseite www.lmr-nds.de entnehmen.

Was Sie davon haben:
Sie absolvieren eine anerkannte, zertifizierte nebenberufliche Ausbildung zum Chorleiter / zur Chorleiterin.
Ihr Chor kann einen Antrag auf „Finanzhilfe zur Förderung der musikalischen Übungsleitung in Ensembles der vokalen Laienmusik“ stellen und damit bei der Honorarzahlung des Chorleiters entlastet werden.
Auf Empfehlung der Prüfungskommission kann die bestandene C2-Prüfung als Qualifikationsnachweis für die Ausbildung Chorleitung Stufe B dienen.


Welche Voraussetzungen Sie mitbringen müssen:
Eine Teilnahmevoraussetzung für die Chorleiterausbildung C ist entweder die erfolgreiche Teilnahme an einer D-Ausbildung (Chorleiterassistenz) oder eine vergleichbare andere musikalische Aus- beziehungsweise Vorbildung.
Ein sicherer Umgang mit der eigenen Stimme und Noten vom Blatt lesen zu können, sind weitere Voraussetzungen.
Klavierfähigkeiten sind wünschenswert, aber nicht notwendig.
Am ersten Lehrgangswochenende wird der Leistungsstand der einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer überprüft.
Ort: Landesmusikakademie Niedersachsen, Wolfenbüttel

Dozent*Innen-Team:
Margarete Jobmann
Helmut Lange
Karina Seefeldt
Eckhard Thiel
Biljana Wittstock
Kurstermine für die C-Ausbildung 2017-2019:
C1-Phase:
03.11.-05.11.2017
12.01.-14.01.2018
09.03.-11.03.2018
20.04.-22.04.2018
01.06.-03.06.2018
22.06.-24.06.2018
C2-Phase:
07.09.-09.09.2018
19.10.-21.10.2018
23.11.-25.11.2018
sowie 4 Termine im Jahr 2019

Teilnehmer*Innen-Zahl:
max. 25

Kursgebühr:
130,- Euro (inkl. Übernachtung im Einzelzimmer und Verpflegung)

Anmeldung und Teilnahmebedingungen:

Die o.g. Teilnahmevoraussetzungen für die Chorleiterausbildung C sind bei der Anmeldung schriftlich nachzuweisen (Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einer Chorhelfer- oder D-Ausbildung, Belege oder Empfehlungsschreiben über eine vergleichbare andere musikalische Aus- bzw. Vorbildung).
Auszug aus den AGB:
Nach Eingang der Anmeldung wird eine Eingangsbestätigung verschickt. Die eigentliche Zusage zur Veranstaltung erfolgt nach Anmeldeschluss. Anmeldungen werden grundsätzlich in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Kann eine Anmeldung nicht berücksichtigt werden, wird dies den Bewerber*Innen mitgeteilt. Der Landesmusikrat behält sich vor, einen Teilnehmer*Innenplatz anderweitig zu vergeben, wenn die fällige Teilnahmebeiträge nicht fristgerecht eingeht.
Die Kommunikation verläuft überwiegend per Mail. Der Landesmusikrat davon aus, dass anmeldende Person eine korrekte E-Mail-Adresse angibt und der Posteingang regelmäßig kontrolliert wird. Sofern dem Landesmusikrat Niedersachsen kein Übertragungsfehler angezeigt wird, gilt die Nachricht als ordnungsgemäß zugestellt.
Absagen werden in Textform entgegen genommen. Bei Absage einer Veranstaltung ab 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50% des Teilnahmebeitrags einbehalten. Bei einer Absage ab 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 100% des Teilnahmebeitrags einbehalten.
Eine Nichtteilnahme durch Krankheit muss unter Vorlage eines Attestes nachgewiesen werden. Es wird nur eine Verwaltungskostenpauschale von 25€ einbehalten.
Der Landesmusikrat behält sich vor, eine Veranstaltung bei zu geringer Nachfrage, Erkrankung von zuständigen Personen und auf Grund höherer Gewalt abzusagen.
Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.lma-nds.de
weitere Informationen:
Lehrgangs- und Prüfungsordnung für Chorleiterinnen unn Chorleiter Stufe C
Kontakt:
Landesmusikrat Niedersachsen
Am Seeligerpark 1, 38300 Wolfenbüttel
Lydia Bönisch
Tel: 05331 - 90878 20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Anmeldung:
zum Online-Anmeldeformular
Termin Eigenschaften
Datum, Uhrzeit 03.11.2017
Termin-Ende 30.06.2019
Stichtag, Anmeldungsende 29.10.2017
Ort Landesmusikakademie Niedersachsen

Landesmusikakademie Niedersachsen
Veranstaltungsort:
Landesmusikakademie Niedersachsen
Adresse:
Am Seeliger Park 1
38300 Wolfenbüttel