Mittwoch, den 22. November 2017 um 15:17 Uhr

Jugend jazzt für Jazzorchester

Niedersachsens beste Jazzorchester präsentieren sich am 25. & 26.11 in der Landesmusikakademie Niedersachsen. 

 

Zur 5. Landesbegegnung „Jugend jazzt für Jazzorchester“ haben sich 12 Bigbands aus Hannover, Göttingen, Celle, Osnabrück, Burgdorf, Vechelde, Bad Sachsa, Stadthagen und Leer angemeldet. Die Begegnung „Jugend jazzt“ hat in den vergangenen Jahren Fahrt aufgenommen, freut sich der Generalsekretär des Landesmusikrats Niedersachsen Hannes Piening. Mit rund 250 Musikern kommen so viele Teilnehmer wie noch nie zuvor. Das spräche für die Qualität der Begegnung aber auch für die Lebendigkeit und Vielfalt der jungen Jazzszene in Niedersachsen. Der Landessieger wird an die Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ 2018 des Deutschen Musikrats im Mai in Frankfurt weitergeleitet. Darüber hinaus gibt es Förderpreise der Landesarbeitsgemeinschaft Jazz, der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, der Staatsoper Hannover und vom Blasinstrumentenbauer Jürgen Metzger aus Hannover. Alle Wertungsspiele sind öffentlich. Der Eintritt ist frei. Beginn ist am Sonnabend, den 25. November 2017 um 10.20 Uhr in der Landesmusikakademie Niedersachsen Am Sonntag, den 26. November um 17.30 Uhr wird es die Ergebnisbekanntgabe und ein Preisträgerkonzert geben. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter: www.juja.lmr-nds.de

Aktualisiert: Mittwoch, den 22. November 2017 um 15:18 Uhr

Kontakt

Landesmusikakademie Niedersachsen
Am Seeligerpark 1
38300 Wolfenbüttel
Fon 05331 - 90 878-0
Fax 05331 - 90 878 -29