Mittwoch, den 06. November 2013 um 15:42 Uhr

Jugend jazzt Preisträger kommt aus Berenbostel

Big Band des Gymnasiums Berenbostel gewinnt beim „3. Landeswettbewerb mit dem Škoda Jazzpreis für Jazzorchesterie Big Band präsentierte sich beim „3. Landeswettbewerb mit dem Škoda Jazzpreis für Jazzorchester" der Expertenjury in Bestform.

Als Landessieger der Begegnung wird das Orchester an die 12. Bundesbegegnung „Jugend jazzt" des Deutschen Musikrats Ende Mai 2014 in Stuttgart weitergeleitet.

Insgesamt war das Niveau der 7 teilnehmenden Orchester aus Hannover, Stadthagen, Lüneburg, Berenbostel, Gehrden, Hameln und Lohne sehr hoch.

Für die erfolgreichsten Jugend-Jazzorchester aus Niedersachsen sind – analog zur bereits existierenden erfolgreichen niedersächsischen Praxis bei „Jugend jazzt" für Combos und Solisten – spezielle Preisträgerworkshops im Anschluss an den Wettbewerb geplant. Der Landessieger aus Berenbostel erhielt darüberhinaus den Konzertpreis und wird im Frühjahr 2014 in Wolfenbüttel ein Konzert geben. Diese Preise werden vom Autohaus Gebrüder Bormann, Wolfenbüttel, gefördert.

Aktualisiert: Mittwoch, den 06. November 2013 um 15:57 Uhr

Kontakt

Landesmusikakademie Niedersachsen
Am Seeligerpark 1
38300 Wolfenbüttel
Fon 05331 - 90 878-0
Fax 05331 - 90 878 -29