Mittwoch, den 15. Mai 2013 um 07:32 Uhr

Landesmusikrat und Landesmusikakademie trauern um Aloys Grba

Am 13. Mai 2013 verstarb unerwartet der langjährige Vizepräsident Aloys Grba. Mit großer Trauer haben die Mitglieder des Präsidiums sowie alle Mitarbeiter der Geschäftsstellen des Landesmusikrates und der Landesmusikakademie von der Nachricht des plötzlichen Todes erfahren. Wir bedauern diesen Verlust zutiefst und sprechen der Familie unser aufrichtiges Mitgefühl aus.

Aloys Grba hat über viele Jahre die Aktivitäten und das Engagement des Landesmusikrates nachhaltig geprägt. Sein Wirken im Spielmanns- und Blasmusikwesen sowohl in seinem Musikzug „Wiesental Hagen a.T.W." wie auch auf Verbandsebene war umfangreich und einzigartig. Das Musikland Niedersachsen verliert nicht nur einen besonderen Menschen, sondern auch einen aktiven Mitstreiter für die musikalische Jugendförderung und die Laienmusik.

Aktualisiert: Mittwoch, den 15. Mai 2013 um 07:48 Uhr

Kontakt

Landesmusikakademie Niedersachsen
Am Seeligerpark 1
38300 Wolfenbüttel
Fon 05331 - 90 878-0
Fax 05331 - 90 878 -29